Dienstag, 24. Dezember 2013

 
Frohe Weihnachten !
 
 
Schöne und besinnliche Feiertage
wünscht Euch
Näma


Sonntag, 8. Dezember 2013

Weihnachtliches

 
 
ist in der letztem Zeit entstanden .
 


Das Kissen ziehrt jetzt das Sofa meiner Tochter in ihrer ersten eigenen Wohnung .

Angeregt durch einen Beitrag in Angelika"s Blog sind diese Kissen entstanden :

 
Die Beiden sind jetzt bei Sohn und Schwiegertochter und hübschen das neue Heim auf .
Aus all den Restchen sind noch zwei Mug Rugs entstanden .

 
Das schwarz weiße hat meine Nichte und das braune mein Neffe bekommen , natürlich passend zur Einrichtung .


Tja und mein Mann hat auch noch eins für sein Musikzimmer bekommen .

Die Bildqualität ist nicht die Beste ,  Frau hat sie mit dem Handy gemacht .

Liebe Grüße
Näma

 

 
 
 


 

Verlosung

 
zwar nicht bei mir , aber bei Gartenbuddelei
 
Ein ganz toller Blog für alle Gartenliebhaber !
Schaut mal hier
 
Meine Verlosung!
 
 
Wünsch Euch noch einen 2.Advent !
 
Näma
 
 
hier

Sonntag, 27. Oktober 2013

Lang lang ist`s her.....

 
 
 bei uns waren die letzten Wochen so vollgepackt mit schönen Ereignissen , die aber auch sehr nervenaufreibend und mit viel Arbeit verbunden waren .
Und umso schöner ist jetzt das Ergebnis zu sehen !
 
Trotzdem war ich nicht ganz untätig , ich habe ganz viel Marmelade eingekocht , ich kann Euch nicht sagen wie viel , aber 300 Gläser sind es minimum und noch kein Ende in Sicht .... , denn diese Woche habe ich bei mir die Quitten geerntet , mein kleines Bäumchen ist fast unter der Last zusammengebrochen . Wieviel kg es sind weiß ich noch nicht , ein riesige Wanne und ein zehn Liter Eimer voll , was ich alles daraus machen werde , wird sich zeigen , Ideen sind schon da ...
 

Die Äpfel sind auch eigene Ernte , letztes Jahr hatte wir sieben Stück ernten können , dieses Jahr waren es fast vierzig Stück . Danke liebe Oma !
 
Ein paar Likörchen und ein paar Fläschchen Sirup sind auch gebraut .
 
Aber es sind nicht nur Leckereien entstanden , gestrickt und genäht habe ich auch .
 
Ganz frisch ist diese Jacke aus der Ottobre 5/2009 entstanden
 

 

Leider kann man die Ziernaht nicht so gut erkennen , vernäht habe ich zum ersten Mal ein Strickstoff in braun grau Tönen .
 
Meine Tochter war zur Hochzeit Ihres Chef`s eingeladen und wollte ein neues Outfit , den Stoff hatte ich schon vor längerer Zeit für sie gekauft .
Der Schnitt ist aus der My Image und es ist aus dem Originalstoff aus der Zeitschrift genäht .
 
 
Na ja für mich ist auch noch das ein oder andere Teil enstanden , aber nicht`s Außergewöhnliches .
 
Das Gestricksel zeige ich Euch demnächst .
 
Einen schönen Restsonntag
wünscht Euch Näma
 

Dienstag, 27. August 2013

Entspannt Gespannt


liegt der "Nuvem" von Martina Behm nun bei mir im Hobbyzimmer auf dem Bett und
trocknet so vor sich hin .


Gestrickt ist er aus handgefärbeter Ziton Merino superwash in der Färbung " Zarter Frühling " von Atelier Handwerk , gestrickt habe ich mit Nadelstärke 4.

Zum Schluß hatte ich knapp 1000 Maschen auf der Nadel und nach Verdoppelung der Maschenzahl für die Rüsche hab ich mich mit fast 2000 Maschen abgemüht , aber es hat hat sich gelohnt .
Verbraucht habe ich bis auf  ungefähr 1,20m , 1550 m und das waren 5 Stränge .
Das Tuch ist 2m lang und 68 cm breit .


Tragefotos werden nach der Trocknung noch folgen .

Fazzit des Projektes :

Entspanntes Stricken , ohne groß überlegen zu müssen , einfach nur rechte Maschen , jederzeit ohne Anleitung wieder einsteigbar .
Es wird mit Sicherheit noch ein zweiter in Lacegarn und unifarbend folgen .


Einen schönen Tag
wünscht Euch
Näma




Dienstag, 20. August 2013

Erfolgreicher Beutezug


nennt man das wohl !

Am vergangenen Samstag war ich beim Ravelry Treffen in Köln und das ein oder andere wollte unbedingt mit mir nach Hause .


Eine schöne Woche wünscht Euch

Näma

Dienstag, 13. August 2013

Eine neue Hobbyerleichterung


ist seit gestern bei mir eingezogen .
Ein ganz toller Wollknäuelhalter aus Ahorn darf ich nun mein Eigen nennen , endlich keine wegrollenden Wollknäuel mehr .



Am Freitagmittag bestellt und gestern war er schon da , kugelgelagert das strickt es sich nochmal so schnell !

Was ich da am stricken bin , es wird was größeres .... ich sag mal so .... ich strick so meine Runden , mal schauen wie viele es werden und wie lange ich dafür brauche .

Einen schönen Tag noch !
Näma 

Donnerstag, 8. August 2013

Seeungeheuer "Nessie" in Deutschland

und das ganz ohne Scheu bei uns im Teich !
Beim Blick vom Frühstückstisch auf den Teich entdeckte ich es , wie es sich ganz neugierig zeigte .

Die Natur ist so vielfälltig , man muss nur genau hinsehen .


Einen schönen Tag bei angenehmen Temperaturen
Wünscht Euch
Näma

Dienstag, 6. August 2013

Saisoneröffnung


der erste Pflaumenkuchen



Und nun noch frische Sahne dazu ......jam jam

Liebe Grüße
Näma


Montag, 5. August 2013

Zu Tränen gerührt


war ich am Wochenende als unser Sohn uns miit seiner Freundin 
hiermit überraschte


O-Ton unsrer Schwiegertochter : Das war jetzt mal mehr als nötig  


Und das tolle Teil  gabs auch noch dazu


Einen schönen Wochenstart
wünscht Euch
Näma

Mittwoch, 10. Juli 2013

Schreck in der Morgenstunde !


So wie es scheint ist bei uns im Moment der Wurm drin , im Mai mußten wir unsre Motte einschläfern lassen , gestern Abend lag Dumbo tot im Stall und heute nun das :

Wenn ich morgens die Rolladen hochziehe ist mein erster Gang eigentlich an den Teich und Fische füttern , so auch heute Morgen , pure Entspannung dem Treiben zu zu schauen ...

Nur heute hat mich ein lautes Geräusch und eine wacklende Ulme richtig erschreckt , der Bewegung des Baumes nach , hät ich auf Katze oder großen Vogel getippt , aber es war nichts zu sehen , also hab ich mich vorsichtig angepirscht und was meine Augen dann zu sehen bekam ....
seht selber :

                                                                                         
                   
 
Und hier in der Mulde am Baumstamm hab ich sie gefunden ,wie sie dahin gekommen ist , keine Ahnung , nun hoffe ich das die Orfe den Ausflug übersteht .


Einen schönen Sommertag wünscht Euch
Näma

                   

Montag, 24. Juni 2013

Oh wie fein ....

am Mittwoch bekam ich ganz spontan Besuch von einer lieben Freundin , im Gepäck ein 
" kleines " Säcklein mit Holunderblüten .

Daraus entstanden sind ist nun folgendes :






Tja und entsstanden sind gut 22 l Holunderblütensirup , 37 Gläser Gelee aus 11 P.Gelierzucker 2:1  und als Stärkung für den Marathon gab es dann diesen leckeren Erdbeerboden , natürlich mit Schlaqgsahne !
 

Einen schönen Wochenstart wünscht Euch
Näma

Montag, 17. Juni 2013

Eigentlich zu schade als Ordnungshüter ....

finde ich !

Das Strickzeug auf dem Sofa hat mich schon länger gestört und die grauen Zellen arbeiten deshalb schon eine ganze Weile an einer passenden Lösung .

Am Donnerstag war es dann  soweit , ran an den Schrank und die Reste von Kissen und Decke herausgesucht , schließlich soll es ja zur vorhanden Deko passen  , vorhandene Zeitschriften und Bücher durchwälzt . Die Anregung stammt aus einer Lena von 2010 , die aber nur 20 x 30 cm klein war und eindeutig zu klein für das ganze Zubehör und größere Strickprojekte .
Also hab ich mir einen Schnitt erstellt nach meinen Vorstellungen erstellt ,
tja ....tataaa und hier ist das fertige Produkt ...

Für einen festen Boden habe ich eine dicke Schabrackeneinlage eingearbeitet .




Die Griffe habe ich gestern auf dem Stoffmarkt gekauft  und wie ich finde passen sie ienfach nur perfekt dazu .
Die Maße sind ca. 48 cm breit , 30 cm hoch und 18 cm tief .

Einen schönen Wochenstart
wünscht Euch
Näma



Samstag, 15. Juni 2013

Was kann das blos sein ?



Im Moment mag ich nicht so recht an meiner Meridien weiterstricken , ich brauche etwas
wo ich einfach nicht viel überlegen muss , dafür brauche ich aber 7 Maschenmarkierer .Mir waren die fertigen einfach zu teuer und da bin ich heute los und hab ein bischen Zubehör gekauft und heute Nachmittag habe mich direkt ans Werk gemacht , tja und die sind nun entstanden , würd mal sagen für die nächsten Projekte bin ich gerüstet , aber vielleicht wird der ein oder andere auch verschenkt ...



Wünsche Euch ein schönes Wochenende !

Liebe Grüße
Näma

Montag, 10. Juni 2013

Trotz fehlender Sonne


möchte ich euch noch etwas Genähtes für den Sommer zeigen


Das ist das Grashemd von Natur zum Anziehen , am unteren Saum sind rundherum Abnäher in unterschiedlicher Höhe . Genäht habe ich das Teil aus einem Leinenstoff und mit Belegen an Arm und Halsausschnitt die normal nicht im Schnitt vorgesehen sind .

Saum unten , leider geht das Bild nicht anders zum Hochladen,
warum auch immer ....... 


Und das ist das Lieblingshemd von Natur zum Anziehen , normal ist das teil Hinten lang , ich hab die untere form vom Vorteil am Rückenteil übernommen .Genäht ist das Teil aus einem ganz dünnen Stoff vom Stoffmarkt .

Außerdem hab ich wie immer die Schnitte verlängert , damit es zu meiner Körpergröße auch passt.

 
Einen schönen Wochenstart wünscht Euch
Näma


Donnerstag, 6. Juni 2013

Sonne,Wärme u.Kleidung


Der Sommer Kleiderschrank ist schon mit dem ein oder anderen Teil bestückt worden und nun spielt ja auch endlich das Wetter mit um diese auzuführen !

Tragefotos hab ich leider nicht , denn es ist kein Fotograf da , der diese machen kann und Spiegelfotos mag ich nicht .

Das Oberteil hab ich schon vor einer ganzen Weile genäht , entweder ist es von Susann Di oder RS Design , müßte ich jetzt nachschauen ,eigentlich nur ein Probeteil aus einem günstigen Stoffcoupon vom Stoffmarkt aber richtig gut geworden und so mußte natürlich noch ein passender Stoff für eine Hose her .


Die Hose ist von Natur zum Anziehen , Modell 814 .




Unten ist ein breiter Schlitz an den Hosenbeinen


Tja und hier noch mal beides zusemmnen , farblich genau passend .

Einen sonnigen Tag wünscht Euch
Näma




Dienstag, 4. Juni 2013

Brauch mal eure Hilfe

bin mir gerade dieses


Oberteil am nähen .

Eigentlich ist es schon fast fertig , lediglich die Ärmelfrage stellt mich vor ein Problem , bin unsicher welche Länge ich wählen soll ...


wichtig ist , dass es sich nicht um ein und den selben Arm handelt sondern die Schnittteile sind unterschiedlich .



Besonders finde ich die Ausschnittform , mal was anderes ...



Fertig ist in den letzten Wochen noch ein paar andere Teile , die zeige ich Euch dann die Tage .

Viele Grüße
Näma


Dienstag, 28. Mai 2013

Trotz Sonne traurig


Hab gestern und heute ein bischen Farbe im Garten eingefangen da wir überraschender Weise die Sonne zu Besuch hatten , trotzdem ist die Stimmung bei mir gerade grau in grau , mußte vorhin meine Motte einschläfern lassen , und draußen wird es auch schon wieder so richtig duster und es scheint ein Unwetter aufzuziehen  ....


Liebe Grüße
Näma


Dienstag, 21. Mai 2013

Mal eben ....



für einen Kollegen meiner Tochter habe ich in einer Hauruckaktion für eine Taufe die Geburtsdaten des Babys gestickt und dann auf das fertig gekaufte Herz genäht .




Einen schönen Wochenstart
wünscht Euch

Näma

Dienstag, 7. Mai 2013

Schon vor einiger Zeit


hab ich diese Decke zur Geburt eines kleinen Mannes genäht



Die Bilder sind leider nicht so gut geworden ,aber dafür ist sie bei den Beschenkten umso besser angekommen .
Die Rückseite ist aus einer ganz weichen und flauschigen Microfaser , also so richtig zum kuscheln und wohlfühlen..

Liebe Grüße
Näma


Montag, 6. Mai 2013

Was die Sonne so anstellt ....


Die vergangenen Tage hatten schöneres Wetter als vorausgesagt im Gepäck und der
 Garten ist einfach nur explodiert , man weiß gar nicht
wo man zuerst hinschauen soll .

Für trübe Tage habe ich vorsichtshalber ein paar Eindrücke konserviert !




  


                                                                                                                              











                        





Liebe Grüße
Näma