Samstag, 16. Februar 2013

Wenn der Postmann dreimal klingelt



und dann auch noch diese Briefmarken auf einem großen Paket zu sehen sind

 

kommt richtig große Freude auf und das lange Warten hat endlich ein Ende !
Na habt Ihr eine Ahnung woher das Paket gekommen ist ?

Im Herbst letzten Jahres habe ich ganz tolle Teilchen entdeckt und nach reiflicher Überlegung habe ich mir diese dann auch bestellt .
Am Montag bekam ich dann die Nachricht , das mein Paket bei der der Post abgegeben worden ist , aber diese Post ist ca. 1900 km von hier entfernt , ja Ihr habt richtig gelesen 1900 km .
Nun bin ich ganz gespannt wie lange es braucht um bei mir einzutrudeln , gestern war es schon so weit , nur 4 Tage , ist das nicht toll .
Na ja , wenn ich nicht so auf der Nase liegen würde hätte ich es natürlich direkt ausprobiert , aber so muss es noch etwas warten ..... leider !

Auf  Herrn Näma ist ja Gott sei Dank Verlass , den er hatte heute überhaupt keine Geduld mehr und hat für mich und Euch getestet und ausprobiert 

Haspel und Wickler im Einsatz


Die ersten drei Stränge sind gewickelt und Herr Näma ist mehr als zufrieden , sowohl vom System als wie von der Verarbeitung des Arbeitsgerätes und er muss es ja wissen , denn er hat ja schließlich ein geschultes Auge , welches er jeden Tag fachkundig einsetzen muss !


Das ist mein neuer Wollwickler aus Holz von Hand gearbeitet


und das ist die dazugehörige Haspel , bei der sich der Winkel zum Abwickeln vom Spinnrad verstellen lässt und ganz platzsparend zusammenklappen lässt !

Ach ich bin total Happy , es hat sich wirklich gelohnt zu warten !



Ein schönes Wochenende wünscht Euch
Näma