Montag, 24. Juni 2013

Oh wie fein ....

am Mittwoch bekam ich ganz spontan Besuch von einer lieben Freundin , im Gepäck ein 
" kleines " Säcklein mit Holunderblüten .

Daraus entstanden sind ist nun folgendes :






Tja und entsstanden sind gut 22 l Holunderblütensirup , 37 Gläser Gelee aus 11 P.Gelierzucker 2:1  und als Stärkung für den Marathon gab es dann diesen leckeren Erdbeerboden , natürlich mit Schlaqgsahne !
 

Einen schönen Wochenstart wünscht Euch
Näma

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen