Sonntag, 28. Dezember 2014

Selbstgemachtes


gab es zu Weihnachten natürlich auch .
Meine Tochter hatte sich eine farblich passende Schürze zu ihrer Küche gewünscht .
Stoffe hatte ich vom Stofmarkt mitgebracht , Schnitt von eigener Schürze abgenommen und ein paar passende Stickdateien gesucht und individuell bearbeitet und das ist dabei rausgekommen :


Weiss nicht warum , dass Bild lässt sich leider nicht drehen


Die Stoffe hab ich gedoppelt , mit einem Zierstich versehen und so ist eine Wendeschürze entstanden , die bei Tochterkind mehr als gut ankam .

Für unsre kleine Maus hab ich die Mädchenversion des Schnittes "Tobi" von Farbenmix genäht .
Es ist ein ganz toller Feincord von Bogner , die Oma bekommt davon ein Rock der auch schon zugeschnitten hier liegt und nur aufs vernähen wartet .




Genäht hab ich die Größe 62/68 aber ohne Nahtzugabe , da die Maus so zart ist .


Einen schönen Wintertag
wünscht Euch 
Näma


Mittwoch, 17. Dezember 2014

Geschafft !!!


Die Plätzchen sind gebacken , alles in Dosen verstaut und stehen nun im Keller und warten nur darauf verspeißt oder verschenkt zu werden .
19 Dosen sind es geworden , nicht ganz so viel wie sonst , aber ich denke es sollte reichen ;-))



Als letztes sind immer die Spekulatius dran ,  die Model sind von meiner Oma die schon über 34 tot ist und mein Papa schon als kleines Kind diese Plätzchen daraus gegessen hat , tja und ich hab sie und sie steht auch das ganze Jahr bei mir sichtbar in der Küche .

  

Außerdem sind noch Shortbread und Linzer Schnitten entstanden . 
Wenn ich die nächsten Tage noch Lust habe , werde ich aus den Schokoresten noch Rumkugeln machen und halt den Kuchen noch für die Weihnachtstage , aber da hab ich mich noch nicht entschieden und werde das noch mit der Family entscheiden .

So und heut hab ich erst mal meine Wäscheberge weg gebügelt und die nächsten Tage werd ich ein bischen mehr Zeit an der Nähmaschine verbringen .....


Einen schönen Abend 
wünscht Euch 
Näma
 


 

Dienstag, 16. Dezember 2014

Die zweite Hürde


in der Weihnachtsbäckerei ist auch geschafft :-))


 Haferflockenkekse und Mandeltaler


Zimthaselnussbaisers , ChocoCrossis , weiße Mandelsplitter und Schoko - Mandeltopfen  



Dreierlei Trüffel


So und nun geht`s in den Endspurt ......



Einen schönen Tag noch wünscht Euch 
Näma

Donnerstag, 11. Dezember 2014

Die erste Hürde ......


ist bei der Weihnachtsbäckerei endlich genommen .

Ich hincke dieses Jahr mächtig hinterher , hab sogar
 überlegt ob ich mal ne Ausszeit vom Backen nehme , aber da spielt die Family nicht mit und ganz ohne Selbstgebackenes zu Weihnachten geht auch nicht ....



Mein Tagwerk für heute sind Elisenlebkuchen , Spritzgebäck , Vanillekipferl , Prasselschnitten und gefüllte Marzipankringel .
Mal schauen was noch so dazu kommt ..... 

Einen schönen Abend wünscht Euch 
Näma


Samstag, 6. Dezember 2014

Was Kleines....

Wie ich schon erwähnt habe , bin ich ja Oma geworden
und da ist es ja selbstverständlich das für die kleine Maus auch genäht wird.
Es macht unheimlich Spaß , aber es ist auch eine Herausforderung in Größe 50/56 zu nähen und das ist eigentlich noch zu groß .
Grad so die winzigen Bündchen mit der Ovi dran zu kriegen ....

Meine Schwiegertochter hat sich eine warme Jacke gewünscht und das ist sie

 Die Jacke " Carli " ist aus einem dicken Nicki und einen Jersey in Gr.50/56 genäht, das besondere daran sie ist eine Wendejacke .
Leider hab ich die andere Seite nicht fotografiert , wird aber noch nachgeholt .



Um daraus eine Kombi zu machen hab ich gleich die "Knuffelhose" dazu mit genäht .

Leider wird die Farbe nicht richtig dargestellt , auf den Fotos ist sie mehr bläulich in Natura ist es eine ganz tolle Petrolkombi.

Ein schönes Nikolauswochenende 
wünscht euch 
Näma