Sonntag, 28. Dezember 2014

Selbstgemachtes


gab es zu Weihnachten natürlich auch .
Meine Tochter hatte sich eine farblich passende Schürze zu ihrer Küche gewünscht .
Stoffe hatte ich vom Stofmarkt mitgebracht , Schnitt von eigener Schürze abgenommen und ein paar passende Stickdateien gesucht und individuell bearbeitet und das ist dabei rausgekommen :


Weiss nicht warum , dass Bild lässt sich leider nicht drehen


Die Stoffe hab ich gedoppelt , mit einem Zierstich versehen und so ist eine Wendeschürze entstanden , die bei Tochterkind mehr als gut ankam .

Für unsre kleine Maus hab ich die Mädchenversion des Schnittes "Tobi" von Farbenmix genäht .
Es ist ein ganz toller Feincord von Bogner , die Oma bekommt davon ein Rock der auch schon zugeschnitten hier liegt und nur aufs vernähen wartet .




Genäht hab ich die Größe 62/68 aber ohne Nahtzugabe , da die Maus so zart ist .


Einen schönen Wintertag
wünscht Euch 
Näma


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen