Samstag, 17. Januar 2015

Ein Loop


Auch wenn wir schon " mittendrin " sind , so viel Zeit muss sein  , wünsch ich Euch noch eine gutes und kreatives Jahr 2015 !

Ein Loop war von meiner Tochter gewünscht , passend zur Mütze die ich bestimmt schon vor drei oder vier Jahren , wenn nicht sogar noch vor längerer Zeit gestrickt habe . 

Mmmmh ...... wie wurde das Muster denn nochmal gestrickt ???? und wie hieß das Garn und bekomme ich das überhaupt noch ???
 
Erst mal nach dem Muster gesucht , puuh gefunden .... ein Garnrest war auch noch da , nur keine Banderole aber ich wußte noch wo ich sie gekauft hatte :-))
 
Gut dann macht Muttern sich mal "bewaffnet" ins Städtchen auf und stattet dem Wollladen einen Besuch ab , tja und was soll ich sagen ..... es gibt das Garn noch ..... puuuh Glück gehabt !

Enstanden ist nun dieser Loop 

Außenseite



Innenseite







Gestrickt aus " Bingo " von Lana Grossa mit Nadelstärke 6,5 .
Verstrickt habe ich 7 Knäuel , also 350g .

Der Loop hat ungefähr einen Durchmesser von 95cm und ist ca.30cm hoch und ist total fluffig und weich .
Ist jetzt auf dem Weg zum Tochterkind und ich hoffe das er ihr gefallen wird .



Einen schönes Wochenende 
wünscht Euch 
Näma

Kommentare:

  1. Das Muster sieht ja toll aus!
    Liebe Grüße, Frilufa

    AntwortenLöschen
  2. Gefällt ihr bestimmt - sieht super aus!

    Liebe Grüße,

    Anne

    AntwortenLöschen