Montag, 30. März 2015

Zwergenverpackung


Nachdem nun die ersten Stoffmärkte in der Region waren , hat Oma für die kleine Maus schöne Stöffchen eingekaufen können , für  mich ist aber auch was abgefallen  ;-))
Der Andrang dort war echt der Wahnsinn , man hat es richtig gemerkt , wie ausgehungert die nähende Bevölkerung nach der Winterpause auf die Stoffe war . Teilweise musste man in langen Schlangen anstehen und ganz viel Geduld aufbringen bis Frau endlich dran kam , was ich in dieser Form wirklich noch nie erlebt habe !

Jetzt ist alles vorgewaschen , im Trockner getrocknet , damit auch ja nichts mehr einlaufen kann .

Für die kleine Maus hab ich nach Schnitten von Farbenmix in Größe 62/68 genäht .

Am Hals hab ich eine feine elastische Spitze zwischengefasst







Der Hosenschnitt ist die Knuffelhose aus der Zwergenverpackung Vol.II , das Oberteil ist aus den Kuschelbasics .
Verwendet hab ich einen leichten Sweatstoff für die Hose und für das Shirt ein Jersey , dann noch Bündchenstoff. Natürlich alles aus Baumwolle .

Für mich ist schon eine Bluse und passende Loop entstanden,die zeig ich Euch dann später .


Einen guten Start in die stürmische Woche
wünscht Euch
 Näma

1 Kommentar:

  1. Total süße Sachen für die kleine Prinzessin. Es macht Spaß für so kleine Kinder zu nähen. Schade, meine Enkel sind schon lange aus diesem süßen Zwergenalter raus, aber auch große Enkel werden benäht, oder nähen schon selbst, wie man es auf meinem Blog lesen kann.
    LG Ute
    LG Ute

    AntwortenLöschen