Donnerstag, 30. April 2015

Ü-Bastelkiste angekommen


Ob ihr`s glaubt oder nicht , gestern klingelte schon bei mir der Paketbote und brachte mir einen großen Karton mit Wachstuchstücken in den unterschiedlichsten Größen von .

Ich bin echt baff , es sind so große Stücke dabei , daß Frau damit sogar Tischdecken machen kann .
Erstaunt bin ich auch die Vielfalt der verschiedenen Muster , Oberflächen und Qualitäten , aber schmunzeln muss ich aber auch über das ein oder andere Design , welches mich doch so in die Kindheit und zu den Großeltern zurück versetzt.


Die Beiden oberen Bilder sind unendlich viele kleine Abschnitte die ich gar nicht alle auf ein Foto bekomme
 
Vielen Dank dafür ,  die ein oder andere Idee was daraus werden soll , geistert schon in durch meinem Kopf .

Ein schönes Wochende 
wünscht Euch 
Näma
 

Montag, 27. April 2015

Bastelkiste



In der vergangenen Zeit sind mir schon öfter Beiträge in verschiedenen Blogs mit diesem Link

http://www.wachstuch.pro/

aufgefallen . 

Dort kann man eine kostenlose Bastelkiste mit Wachstuchresten bestellen . Nur eine kleine Gegenleistung sollte " Frau" dies schon wert sein !

Ein kleiner Beitrag im eigenen Blog und nach Erhalt der Bastekiste ein paar Fotos .

Ich kann Euch nur sagen , das was ich darüber schon gelesen und gesehen habe , war echt beindruckend Kein Ü-Ei sondern ein Ü-Paket für die Frau :-)))

Sobald auch bei mir ein auch so ein Ü- Ding eintrifft , bekommt Ihr natürlich sofort den Bildbeweiß !



Einen schönen Wochenstart 
wünscht Euch 
Näma

Mittwoch, 15. April 2015

Doppelter Frust


hat mich zur Zeit in Beschlag genommen .

Einmal wegen meiner Nähmaschine und dann wegen einem Stoffkauf den ich auf dem Stoffmarkt getätigt habe . 
Ihr müsst wissen das ich mittlerweile auf den Märkten eigentlich meine Lieblingshändler auf habe , das geht Euch bestimmt auch nicht anders . Nun hatte ich einen Stand gesehen der sehr schöne Jerseys im Angebot hatte , wie toll ..... Frau braucht unbedingt ein paar neue Nachtgewänder und für meine Enkelin sollte auch das ein oder andere Stöffchen in den Einkaufskorb wandern. Gesagt getan , direkt alles vorgewaschen und in Sichtweite zum direkten verarbeiten ins Nähzimmer gelegt .

Als erstes wollte ich mir aus diesem Stoff hier eine Kombi nähen .


Betonung liegt auf wollte , denn bei jedem Abschnitt fehlten 20 cm Stoff !!!!!! grrrrr
Beim nächsten Markt in unsrer Nähe , werd ich den Händler zur Rede stellen .
Die kleineren Abschnitte sind in Ordnung , aber wenn es um etwas größere Mengen geht , ist mir das bei bei diesem Händler nun schon das zweite Mal passiert . Beim nächsten Mal werd ich ein Massband mitnehmen und direkt nachmessen .

Beim zweiten Stoff hab ich ein Reststück gekauft und da ich wußte das es knapp werden kann , hab ich mir noch einen uni Stoff dazu geholt . 

Die Hose ist die Wohlfühlhose von Farbenmix und das Oberteil ist der Schnitt Beala , ebenfalls von Farbenmix . Ich habe eine 3/4 Armvariante gewählt und einen Keil in die Seiten eingesetzt , da mir dort etwas Stoff fehlte .
Leider hab ich noch keine Diva , die für mich die Sachen präsentiert , daher nur solche Fotos .

Und nun zum schlimmsten .... meine Laura meinte mir doch dauernt eine zu flitschen .
Für die , die den Ausdruck nicht kennen , so ging es mir nämlich im Laden als ich die Maschine reklamierten wollte und die Verkäuferin mich mit großen fragenden Augen entgeistert anschaute , ich bekam dauernt einen Stromschlag !!!
Nun ist sie eingeschickt worden und ich muss bestimmt drei bis vier Wochen auf sie verzichten .

Aber ich hab eine Ersatzmaschine bekommen 


es schon eine Umstellung , aber ich kann Nähen ......


Jetzt gehts noch ein bischen in die Sonne .

                                                                       Viele Grüße
Näma

Montag, 6. April 2015

Kleinigkeiten


Gestern haben wir einen wünderschönen Tag mit unsrer Familie verbracht , leider waren wir nicht alle komplett , aber je größer die Familie um so schwerer wird es sie alle an solchen Festtagen zusammen zubekommen ,  aber es wird nach den Feiertagen nachgeholt .

Gemütlich und in aller Ruhe war der Ablauf natürlich auf unser jüngstes Familienmitglied abgestimmt , das Wetter hat ja auch mitgespielt ,sodas wir sogar etwas Zeit auf der Terrasse verbringen konnten .

Zum Eiersuchen ist unser Sonnenschein ja noch zu klein , aber nächstes Jahr könnte vielleicht der erste Versuch gestartet werden :-))

Trotzdem gab es auch ohne Suchen ein paar Kleinigkeiten für meine Lieben

  Für die Kleine gabs ein Utensilo mit Füllung und ein Knistertuch , welches ganz große Begeisterung bei ihr auslöste.

 Tochterkind hatte sich schon länger ein Klammerbeutel gewünscht .
Am Arm hab ich die Webkante , am Halsausschnitt eine feines Spitzengummi und unten ein Spitzenband eingearbeitet .
Sohnemann und Schwiegertochter haben zwei neue Kissenbezüge mit Stickerei bekommen .
Die Stickdatei : Happy Circles Winteredion 


Tja und was soll ich Euch sagen , kurz nachdem sie alle wieder zu Hause waren bekam ich von Beiden ein Foto per Watsapp mit den Geschenken in ihrer Bestimmung ...... kann es was schöneres geben , eigentlich nicht !!!!!!

Noch eine schöne Osterzeit 
wünscht Euch 
Näma